lastactionseo

Wer hätte das gedacht, Google hat meine Seite über den “LastActionSEO” innerhalb eines Tages indexiert und zeigt sie auf Platz 102 an, immerhin. Wahrscheinlich kommt mir der Bonus, den neue Seiten allgemein erhalten, zugute. Auch die netten Kommentare im “LastActionSEO” haben mich nun ermutigt, zu versuchen, in den Google Suchergebnissen noch etwas höher zu klettern.

Wie bereits erwähnt, steht mir kein großes Linknetzwerk zur Verfügung, so dass ich über eine Mischung von “vernünftigen” Blog Kommentaren, Foren Beiträgen, Gästebuch Einträgen, Artikeln, Twitter, vielleicht Facebook Nachrichten, versuchen werde, dieses Ziel zu erreichen. Etwas hinderlich erscheint mir, dass ich mich mit dem Begriff “LastActionSEO” etwas schwer tue, was soll das eigentlich sein? Die letzte Aktion eines Suchmaschinen Optimierers? Ein SEO vor der Rente?

Ein flüchtiger Blick in die Google Suchergebnisse zeigt bereits eine Vielzahl an Ideen. Da gibt es Seiten mit automatisch generiertem Inhalt (Content), aufgewärmte Seiten aus dem Revierphone Wettbewerb, Unterseiten der verschiedensten Netzwerke und natürlich extra ins Leben gerufene “LastActionSEO” Frischlinge. Es ist sicher auch nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Bild- und Videoergebnisse bei Google erscheinen werden.

Einen Kommentar schreiben